Mitarbeiter/-in Messwesen (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Messwesen (m/w/d), für unseren Trinkwasserbereich im Sachgebiet Messwesen, zur Rohrschadens- und Kabelfehlerortung. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit (40 Stunden pro Woche) zu besetzen.

 

Die Stelle umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

 

Fachliche Voraussetzungen und Qualifikationen:

 

Das bieten wir Ihnen:

 

Ihre Bewerbung:

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Interessenten/-innen werden gebeten, ihre Bewerbung unter Angabe der o. g. Stellenbezeichnung bis 16.05.2021 an den

 

Trink- und AbwasserVerband Eisenach-Erbstromtal

Werkleiter, Peter Kahlenberg

Stedtfeld

Am Frankenstein 1

99817 Eisenach

 

vorzugsweise in elektronischer Form – möglichst als ein Dokument im PDF-Format – an die Adresse bewerbung@tavee.de zu senden. Für Auskünfte bzgl. der Stellenausschreibung steht Ihnen Frau Köhler unter der Telefonnummer 036928 / 961- 468 gern zur Verfügung.

 

Ergänzende Hinweise:

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (aussagekräftiges und unterschriebenes Anschreiben, Lebenslauf, Nachweis über den geforderten Berufsabschluss mit Gesamtprädikat sowie Arbeitszeugnisse, soweit vorhanden) in das Auswahlverfahren einbezogen werden.

Sofern eine ggf. vorliegende Behinderung berücksichtigt werden soll, ist ein Nachweis der Behinderung der Bewerbung beizufügen.

Eingangsbestätigungen werden ausschließlich an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse versandt.

Aus Kostengründen wird darum gebeten, alle Unterlagen in Kopie einzureichen. Bei gewünschter Rücksendung bitten wir daher um Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Informationen zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten finden Sie unter: https://www.tavee.de/wp-content/uploads/2019/11/Datenschutzhinweise.pdf